Puerto Portals

Der Hafen Puerto Portals blickt auf eine vergleichsweise lange Geschichte zurück. Bereits 1932 war hier ein Hafen vorhanden, der jedoch erst 1986 massiv umgebaut und vor allem auch erweitert wurde.

Der aktuelle Betreiber hat die Fläche so massiv erweitert und die Liegeplätze mit Wellenbrechern geschützt. Die Bars und Restaurants im Hafen sind vor allem für ihre Exklusivität bekannt, da sich hier neben vielen Stars und Persönlichkeiten auch immer wieder Mitglieder der spanischen königlichen Familie aufhalten. Die Yachten mit einer Länge von bis zu 80 Metern komplettieren das Bild einer Marina, die zu Recht internationales Ansehen genießt.

Seit 2019 hat auch Lucky Charter Liegeplätze in Puerto Portals gesichert und bietet entsprechend Ausflüge auch von diesem Hafen an. Zentral zwischen Palma de Mallora und Port Adriano gelegen, wird der Hafen gerne frequentiert und wir freuen uns darauf, ein Teil der Gemeinschaft von Puerto Portals sein zu dürfen.